Wahrnehmung ist Leben

Die grosse Faszination der Kunst besteht für mich darin, dass sie Dinge sichtbar und erfahrbar macht, die
quasi "zwischen den Zeilen" des Abgebildeten liegen. Erst aus dem höchst fragilen Zusammenspiel der
Gestaltungsmittel bildet sich eine Stimmung, ein Ausdruck ein Inhalt, der mit Worten nicht zu erfassen ist.